DATENSCHUTZ

Für die Teilnahme an der Aktion ist die Angabe von personenbezogenen Daten notwendig. Der Teilnehmer versichert, dass die von ihm gemachten Angaben zur Person, insbesondere Vor-, Nachname, Wohnort und Emailadresse wahrheitsgemäß und richtig sind.

Wenn Sie auf die Internetseite www.katja.party zugreifen, werden folgende allgemeine technische Informationen automatisch erfasst: die Art des Webbrowsers, das verwendete Betriebssystem, den Domainnamen Ihres Internet Service Providers und ähnliches. Hierbei handelt es sich ausschließlich um Informationen, welche keine Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen. Dieser Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Weiterhin werden die Daten durch den Veranstalter zu vertrieblichen Zwecken, etwa zur Kontaktaufnahme durch Knauf Berater, sowie zum Newsletter-Versand eingesetzt und im Rahmen der technischen Realisation und Wartung der Website www.katja.party Dienstleistern zugänglich gemacht. Eine darüberhinausgehende Nutzung der Daten durch Dienstleister des Veranstalters ist diesen nicht gestattet. Mit Ihrer Einwilligung in diese Datenschutzbedingungen erklären Sie sich mit dieser Nutzung der angegebenen Daten einverstanden. In diesem Zusammenhang werden die von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten nur für die Erbringung dieses Zwecks von uns verarbeitet. Hierfür verwendet Knauf das sog. Double- Opt- In- Verfahren. Dabei wird Ihnen eine E-Mail an die angegebene E-Mail-Adresse mit der Bitte um Bestätigung Ihrer Einwilligung gesendet. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber der Knauf Gips KG widerrufen. Die für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der personenbezogenen Daten im Rahmen der Aktion verantwortliche Stelle ist die Knauf Gips KG, Am Bahnhof 7, 97346 Iphofen. Der Veranstalter weist darauf hin, dass sämtliche personenbezogenen Daten des Teilnehmers ohne Einverständnis weder an Dritte weitergegeben noch diesen zur Nutzung überlassen werden.

Sicherheit
Wir setzen eine Vielzahl von technischen und organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre personenbezogenen Daten durch zufällige oder vorsätzliche Manipulation, Verlust, Zerstörung oder den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen.

Ihre Rechte
Nach den geltenden Datenschutzbestimmungen haben Sie jederzeit das Recht, über Ihre personenbezogenen Daten eine Auskunft zu erlangen. Auf Anforderung teilen wir Ihnen entsprechend des geltenden Rechts innerhalb eines Monats schriftlich nach Eingang Ihres Antrages mit, ob und welche personenbezogenen Daten von Ihnen bei uns verarbeitet werden. Ihr Antrag kann schriftlich an die unten genannte Adresse oder per E-Mail an datenschutz(at)knauf.de erfolgen.

Ebenso haben Sie ein Recht auf Berichtigung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten, die durch uns erhoben wurden und die möglicherweise unvollständig, falsch oder überholt sind. Wir achten stets darauf, dass Ihre Daten nur verarbeitet werden, sofern eine Erlaubnis nach der Datenschutzgrundverordnung besteht. Die Löschung der personenbezogenen Daten erfolgt, wenn Sie die Einwilligung widerrufen, die Verarbeitung der personenbezogenen Daten zur Erfüllung des ursprünglich genannten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder die personenbezogenen Daten unrechtmäßig verarbeitet werden. Der Teilnehmer kann seine erklärte Einwilligung in das Erheben, Verarbeiten und Speichern seiner personenbezogenen Daten jederzeit widerrufen. Der Widerruf ist schriftlich an folgende Kontaktdaten zu richten:

Knauf Gips KG
Am Bahnhof 7
97346 Iphofen
E-Mail: zentrale@knauf.de

Nach Widerruf der Einwilligung werden die erhobenen und gespeicherten personenbezogenen Daten des Teilnehmers unverzüglich gelöscht.

Zudem haben Sie das Recht, Ihre Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten oder an einen Dritten übermitteln zu lassen.

Bei Fragen hierzu wenden Sie sich bitte an datenschutz(at)knauf.de.

Sofern Sie der Ansicht sind, dass unsererseits ein Verstoß gegen die geltenden Datenschutzvorschriften vorliegt, haben Sie die Möglichkeit uns unter datenschutz(at)knauf.de zu kontaktieren. Ansonsten steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde zu.

Zum Schutz Ihrer Privatsphäre und Sicherheit erlauben wir uns vorab eine Prüfung Ihrer Identität durchzuführen, bevor wir Ihnen auf dem Postweg eine Auskunft erteilen oder eine entsprechende Berichtigung oder Löschung vornehmen.

An- und Abmeldung zum Knauf Bodenkompetenz-E-Mail Newsletter
Der Knauf Bodenkompetenz-E-Mail-Newsletter informiert Sie über neue Produkte aus den Bereichen Baustoffen aus Gips, Dämm- und Isolierstoffen, bauchemischen Produkten, Formteilen und Verpackungen sowie Baumaschinen. Außerdem werden Sie regelmäßig über Neuigkeiten bei der Katja-Sprint-Aktion informiert. Den E-Mail Newsletter erhalten Sie nur, wenn Sie Ihre Einwilligung erteilt haben.
Empfänger haben jederzeit die Möglichkeit, sich über einen Link im jeweiligen Newsletter abzumelden. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit schriftlich bei der untenstehenden Adresse oder per E-Mail an bodenkompetenz(at)knauf.de widerrufen.

Links zu anderen Websites
Unser Online-Angebot enthält Links zu anderen Websites. Wir weisen darauf hin, dass wir keinen Einfluss darauf haben, dass deren die Datenschutzbestimmungen eingehalten werden.

Kontakt
Die für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten im Rahmen dieser Webseite verantwortliche Stelle ist die Knauf Gips KG, Am Bahnhof 7, 97346 Iphofen.

Bei Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich unter folgender Adresse jederzeit an unseren betrieblichen Datenschutzbeauftragten wenden:

Datenschutzbeauftragter der Knauf Gips KG
Am Bahnhof 7
97346 Iphofen
datenschutz(at)knauf.de

Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren.

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.de/intl/de/policies/. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „anonymizeIp“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

Facebook Custom Audiences
Weiterhin verwendet die Website die Funktion "Custom Audiences" im Zusammenhang mit einem Facebook Pixel der Facebook Inc. ("Facebook"). Dadurch können Nutzern der Website im Rahmen des Besuchs des sozialen Netzwerkes Facebook oder anderer das Verfahren ebenfalls nutzende Websites interessenbezogene Werbeanzeigen ("Facebook-Ads") dargestellt werden. Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt aufgrund eines berechtigten Interesses i.S.d. Art. 6 Abs.1 S.1 lit. f DSGVO. Wir verfolgen damit das Interesse, Ihnen Werbung anzuzeigen, die für Sie von Interesse ist, um unsere Website für Sie interessanter zu gestalten.

Aufgrund des eingesetzten Tools baut Ihr Browser automatisch eine direkte Verbindung mit dem Server von Facebook auf. Wir haben keinen Einfluss auf den Umfang und die weitere Verwendung der Daten, die durch den Einsatz dieses Tools durch Facebook erhoben werden und informieren Sie daher entsprechend unserem Kenntnisstand: Durch die Einbindung von Facebook Custom Audiences erhält Facebook die Information, dass Sie die entsprechende Webseite unseres Internetauftritts aufgerufen haben, oder Informationen von uns angeklickt haben. Sofern Sie bei einem Dienst von Facebook registriert sind, kann Facebook den Besuch Ihrem Account zuordnen. Selbst wenn Sie nicht bei Facebook registriert sind bzw. sich nicht eingeloggt haben, besteht die Möglichkeit, dass der Anbieter Ihre IP-Adresse und weitere Identifizierungsmerkmale in Erfahrung bringt und speichert.

Die Deaktivierung der Funktion "Facebook Custom Audiences" ist für eingeloggte Nutzer unter https://www.facebook.com/ads/preferences/ möglich.
Weitere Informationen zur Datenverarbeitung durch Facebook erhalten Sie unter https://www.facebook.com/about/privacy.